Über Uns

Die Anfänge

Diese mit modernster Regaltechnik gefertigten Regale stammen aus einem kleinen idyllischen Dorf in Südtirol/Italien. Hier in Auer hat Erwin Höllwarth bereits vor über 60 Jahren verstanden mit
Begeisterung und voller Tatendrang die ersten Regale zu bauen. Anfänglich besuchte er mit seiner Lambretta Kunden im oberitalienischen Raum um ihre Anforderungen und Wünsche aufzugreifen und Lösungen für das Lager anzubieten.
Das Unternehmen wächst und die anfänglich handwerkliche Dimension ändert sich und ab den sechziger Jahren nimmt das Unternehmen industriellen Charakter an.

L’azienda cresce negli anni e se all’esordio era una produzione completamente artigianale, negli anni sessanta diventa una realtà industriale.

Der Fortschritt

Und seitdem haben wir uns stets weiterentwickelt um innovative, funktional und ästhetisch überzeugende Regalsysteme nicht nur für den Industriebereich sondern auch für Büro- und Verkaufsräume, Museen und für den pharmazeutischen Einsatz zu realisieren.
Mit der Übernahme des Unternehmens durch Roland Gruber vor 10 Jahren wurden neue Produkte entwickelt und die bisherigen Fertigungsanlagen den Zukunftserfordernissen angepasst.
Das junge Team nutzt Marktnischen und erzielt mit der Liebe zur Sorgfalt und Zuverlässigkeit, Absatzerfolge weit über die Grenzen Italiens hinaus.

Pin It on Pinterest

Share This